selbst erstelltes Foto
Eigenentwicklung

Frye holsteinische   Knechte

Uwe, Nils, Jochen
Uwe, Nils, Jochen

Impressum (Stand 07.04.2019)

​

Segeberger Schnapphähne

c/o Nicolaus Christoffel Börgersen

gen. von Siegburghausen

Lübecker Straße 45

23795 Bad Segeberg

E-Mail: info@schnapphähne.de

​

Zweck der „Segeberger Schnapphähne“:

Die „Segeberger Schnapphähne“ sind eine lose Rotte von Interessenten am 30jährigen Krieg während der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts, wie er sich in und um dem Amt Segeberg zutrug. Im Mittelpunkt steht dabei der Dänisch-Schwedische Krieg 1643 bis 1645 (der so genannte „Torstenson-Krieg“), während dessen Segeberg seine über 500jährige Siegesburg auf dem Kalkberg verloren hat. 

Die „Segeberger Schnapphähne“ setzen sich mit dem historischen Geschehen, kulturgeschichtlichen Fragen und militärhistorischen Aspekten Mittels Literatur und Quellen-Studium auseinander und verfolgen mit ihrer historischen Darstellung insbesondere das Anliegen, eine interessierte Aufmerksamkeit an dem entscheidenden Schicksalsschlag der Kalkbergstadt zu fördern. 

​

Die obige Anschrift ist nicht unser Datenschutzbeauftragter bzw. verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten. Ein Datenschutzbeauftragter ist nach der DSGVO für unsere kleine Rotte auch nicht gefordert.

​

Das Design und die Inhalte 

hat Jochen Saggau,

alias Hermann von Hatten, Schloßvoigt der Siegesburg um 1643,

Mozartweg 5

23795 Bad Segeberg

entwickelt und gestaltet. Die rechte dieses Internet-Designs liegen daher bei ihm.

Die Inhalte sind sowohl von Nicolaus als auch Hermann eingefügt worden.

Sollte es irgendwelche Bedenken bezgl. der Inhalte geben, so informieren Sie uns gerne, sodaß wir aktiv die Seite verändern können, wenn es der DSGVO vom 18.Mai 2019 nicht entsprechen sollte. 

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK